Der Verein

Mitglied werden

Projekte

Vom Hof zum Garn

Stadtrandidyll
(Camping)

1qm Lein

Veranstaltungen

Aktuell

Blog

Archiv

Verein

Mitglied werden

Kontakt

Sensen- und Dengelkurs mit Ekkehard Unger

4.

Mai

Datum und Uhrzeit

Samstag, 4. Mai 2024, 10-16 Uhr

Ort

Wandelgrund

Kosten

50-80€ je nach Selbsteinschätzung*

Veranstalter:innen

Werk&Wandel Dresden e.V.

Kein Motorsägengeräusch, kein Gestank, Rasen mähen auch am Wochenende – getreu seinem Motto wird der Sensenlehrer Ekkehard Unger den ersten Sensenkurs im Wandelgrund geben. Ekkehard ist promovierter Chemiker, begeisterter Pädagoge,  Holzwurm und eben auch Sensenlehrer im Sensenverein Deutschland und Österreich. Mit seinem ganzheitlichen Ansatz, der ihm persönlich aus pädagogischer Sicht am Herzen liegt, bietet er Kurse an, die das Sensenmähen, das Dengeln des Blattes und den Bau eines Sensenbaums zum Inhalt haben. Damit passt er gut zu unserem vielfältigen Bildungsort und wir sind gespannt auf einen Tag auf der Wiese zwischen Sense und Dengelbank.

Ps: Bei Interesse planen wir auch einen Holzrechenbau-Kurs für euch im Wandelgrund.

Bitte melde dich für den Kurs per e-Mail bei Ludwig an und gib die Kursgebühr an, die du zahlen möchtest (50-80€ nach Selbsteinschätzung*). Wir schicken dir dann eine Rechnung mit den Zahlungsdaten zu!

Mit Klick auf den Button öffnet sich dein Mailprogramm. Hast du keins installiert, sende uns einfach eine Mail an hallo@wandelgrund.org mit dem Betreff „Anmeldung Sensenkurs“.

*Wir wollen unsere Workshops für Menschen mit unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten zugänglich machen. Deshalb haben die Workshops keinen festen Preis, sondern wir geben eine Preisspanne an. Wenn du den Workshop buchst, gib einfach die Gebühr an, die du zahlen möchtest – es braucht keine Begründung!