Der Verein

Mitglied werden

Projekte

Vom Hof zum Garn

Stadtrandidyll
(Camping)

Veranstaltungen

Aktuell

Archiv

Blog

Kontakt

Über uns

Tagesworkshop Pflanzenfärben

18.

August

Datum und Uhrzeit

18. August 2024, 11-18 Uhr

Ort

Wandelgrund

Kosten

170-220€ (nach Selbsteinschätzung)*

Veranstalter:innen

Werk&Wandel Dresden e.V., Dozentin: Elke Fiebig von FLORA&FARBE

Entdecke das Färbepotenzial direkt vor deiner Haustür, indem du Stoffe mit Pflanzen aus der (Stadt-)Natur einfärbst! In jeder Jahreszeit gibt es ganz lokal Farben zu erkunden.
Ein ganzer Tag steht uns zur Verfügung, um uns voll und ganz dem Färben mit Pflanzen zu widmen. Wir konzentrieren uns dabei auf lokale Pflanzen und legen besonderen Wert auf schonende, umweltfreundliche Beizmethoden.
Im Workshop gibt es eine umfassende Einführung in die theoretischen Grundlagen zu natürlichen Fasern und pflanzlichen Farbstoffen. Themen sind u.a. die Vorbereitung der Textilien, unterschiedliche Beizen zur Haltbarmachung der Farben, Extrahieren der Farbe aus den Pflanzen, und wohin uns die Fragen am Tag sonst noch so führen. Wir färben meist mit fünf Pflanzen, und besprechen noch weitere Färberpflanzen.

Und dazu gibt es viel Zeit, das auch in der Praxis an den Färbetöpfen auszuprobieren. Achtsamkeit beim Umgang mit Pflanzen und mineralischen Hilfsstoffen sind auch Thema, damit du ressourcenschonend und sicher färben kannst. Nach dem Workshop hast du eine solide Basis, um auch allein weiter zu experimentieren!

Der Workshop: Wir färben gemeinsam Proben für alle – so sehen wir, welchen Unterschied die Fasern und Vorbehandlung für die Farben macht, und das mit fünf verschiedenen Pflanzen – soweit möglich variieren die Färberpflanzen entsprechend der Jahreszeit.
Und dann ist noch ausreichend Zeit, das zu färben, was du in den Workshop mitbringst! Das könnte Wolle im Strang sein, kleinere Stoffe und auch Kleidungsstücke. Hauptsache, es ist aus natürlichen Fasern. Bei Fragen dazu hilft dir Elke gerne im Vorfeld.
Sie bereitet auch Tücher vor, die gefärbt werden können.
Und: Wir färben hier mit Pflanzen, deren Farbstoffe wasserlöslich sind – also nicht blau mit Indigo. Das kannst du im Indigo Intro Workshop am Vortrag lernen!

Du bekommst: Ein Farbarchiv mit allen unseren Färbeproben und Notizen, zum zuhause nachlesen, außerdem ein ausführliches Booklet, und wer mag bekommt ein Baumwoll-Halstuch zum Färben + neue Farben für deine Textilien und ganz viel Inspiration und Pflanzen-Neugier!
Es gibt mittags eine Brotzeit, außerdem Tee und Kaffee und am Nachmittag eine gemeinsame Kuchenpause.

Anmeldung: Bitte melde dich für den Kurs per e-Mail bei Mona an inkl. einer Angabe der Kursgebühr, die du zahlen möchtest (170-220€ nach Selbsteinschätzung). Wir schicken dir dann eine Rechnung mit den Zahlungsdaten zu.

Mit Klick auf den Button öffnet sich dein Mailprogramm. Hast du keins installiert, sende uns einfach eine Mail an hallo@wandelgrund.org mit dem Betreff „Anmeldung Tagesworkshop Pflanzenfärben“.

* Wir wollen unsere Workshops für Menschen mit unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten zugänglich machen. Deshalb haben die Workshops keinen festen Preis, sondern wir geben eine Preisspanne an. Wenn du den Workshop buchst, gib einfach die Gebühr an, die du zahlen möchtest – es braucht keine Begründung!

[sibwp_form id=2]

Dies schließt sich in 0Sekunden